Account/Login

Auf der Suche nach der Gesellschaft für weniger, aber ältere Menschen

Jörn Kerckhoff

Von

Mo, 26. Oktober 2015

Bad Säckingen

Zweitägige Veranstaltung des demografiestrategischen Forums appellierte, den Wandel mehr als Chance, denn als eine Belastung zu sehen.

In Bad Säckingen diskutierten Richard ...en, die auf die Gesellschaft zukommen.  | Foto: Jörn Kerckhoff
In Bad Säckingen diskutierten Richard Reschl, Hidir Gürakar, Alexander Guhl, Gabriele Schmidt, Martin Kistler und Hansueli Bühler (von links) das Thema des demografischen Wandels und suchten nach Lösungen für die Herausforderungen, die auf die Gesellschaft zukommen. Foto: Jörn Kerckhoff
BAD SÄCKINGEN. "Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet." Um dieses Zitat des amerikanischen Informatikers Alan Kay rankte sich die Veranstaltung, die das Demografiestrategische Forum Bad Säckingen in Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie der Stadt Bad ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar