Eine glänzende Budenstadt

Gerd Leutenecker

Von Gerd Leutenecker

Mo, 10. Dezember 2018

Bad Säckingen

Zum Weihnachtsmarkt in Bad Säckingen war einzig das Wetter nicht immer weihnachtlich.

BAD SÄCKINGEN. Zwischen Steinbrückstraße und Münsterplatz war am Wochenende zeitweise kein Durchkommen mehr. Zum liebgewonnenen Weihnachtsmarkt strömten die Besucher aus nah und fern. Wenngleich stürmischer Wind und insbesondere abends mitunter heftiger Regen doch für ein Abreißen des Besucherstroms sorgte. Vier Beschicker des Mittelaltermarkt reisten aufgrund der Böen und des Starkregens noch in der Nacht auf Sonntag vorzeitig ab.

Entlang der Budenmeile mit rund 100 Ständen war für Abwechslung gesorgt. Der dreitägige Weihnachtsmarkt lockte mit zahlreichen Höhepunkten. Ein Hauch von Käsegeruch lag eigentlich stets in der Luft. Gleich neben dem Hauptportal des Münsters rief ein heiß umlagerter Raclette-Stand fast ständig Heerscharen von Besuchern herbei. "Herzhaft gut, echt, aber des sollte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ