Es geht um Menschenrecht

Jörn Kerckhoff

Von Jörn Kerckhoff

Sa, 19. März 2016

Bad Säckingen

Das Demografiestrategische Forum setzt sich für Barrierefreiheit in Bad Säckingen ein.

BAD SÄCKINGEN. Barrierefreiheit ist ein Menschenrecht. So wurde es von der Behindertenrechtskommission der Vereinten Nationen (UN) im Jahr 2006 festgeschrieben. Grund genug für das Demografiestrategische Forum Bad Säckingen, die Barrierefreiheit zu ihrem Schwerpunktthema für das Jahr 2016 zu erklären. Das ergab die Sitzung der Arbeitsgruppen am Donnerstag im Marienhaus.

Menschen mit Behinderung sind in vielen Bereichen der Gesellschaft benachteiligt. Das beginnt bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und Einrichtungen. Wo sich für Nichtbehinderte überhaupt keine Probleme ergeben, wird für Rollstuhlfahrer ein kleiner Absatz bereits zu einem unüberwindbaren Hindernis – ganz zu schweigen von einer Treppe. Außerdem haben Behinderte in vielen Ländern nicht dieselben ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ