Zickenkrieg im Opernhaus

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 04. März 2013

Bad Säckingen

Viel beklatschte Premiere bei der Festspielgemeinde.

BAD SÄCKINGEN. Während Topmodel Heidi Klum wieder Kandidatinnen auf den Laufsteg schickt und Dieter Bohlen den Superstar sucht, läuft bei der Festspielgemeinde Bad Säckingen eine etwas andere Casting-Show: Ein Opernhaus sucht seine Stars. Mit der Casting-Show beginnt die Komödie "Der Impresario", die am Freitagabend im Festspiel-Gemeindehaus ihre viel beklatschte Premiere feierte.

Die Anspielungen auf TV-Shows, die Regisseurin Renate Kraus in das Stück nach Carlo Goldoni eingebracht hat, sind augenfällig. Geht es in der Neubearbeitung von Horst Laube doch um rivalisierende Opernsänger, die um Engagements buhlen. Das Publikum hat sein Vergnügen an dem komödiantisch ausgetragenen Zickenkrieg im Opernmilieu. Strippenzieher(in) des Intrigenspiels ist Hilde Butz als reicher Kunstmäzen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ