Account/Login

Basel

Schießerei: Deutsche Polizei sucht nicht nach den Tätern

sda, afp, dso, aktualisiert um 14:43 Uhr

Von sda, afp, & aktualisiert um 14:43 Uhr

Fr, 10. März 2017 um 01:01 Uhr

Basel

Zwei tote und ein schwerverletzter Albaner: In Basel sind am Donnerstagabend in der Bar "Café 56" in der Erlenstraße Schüsse gefallen. Die Täter befinden sich auf der Flucht.

In dieser Bar in Basel sind die tödlichen Schüsse gefallen.  | Foto: AFP
In dieser Bar in Basel sind die tödlichen Schüsse gefallen. Foto: AFP
1/2
Die deutsche Polizei fahndet aktuell nicht nach den flüchtigen Tätern. Der Lörracher Polizeisprecher Dieter Troppman sagte auf BZ-Anfrage: "Es gibt derzeit keine Erkenntnisse, dass die Täter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar