Account/Login

Elztal

BDH-Geschäftsführer: Kliniken Elzach und Waldkirch können weiter wachsen

Patrik Müller
  • Sa, 01. Oktober 2022, 16:00 Uhr
    Elzach

     

BZ-Plus Daniel Charlton, seit zehn Jahren Geschäftsführer der BDH-Klinik Elzach, zieht Bilanz – und spricht auch über Hintergründe der Übernahme des Waldkircher Bruder-Klaus-Krankenhauses.

Mit Blick auf Landschaft und Wallfahrtskapelle: BDH-Klinik in Elzach  | Foto: Daniel Schoenen
Mit Blick auf Landschaft und Wallfahrtskapelle: BDH-Klinik in Elzach Foto: Daniel Schoenen 
1/2
Vor zehn Jahren trat Daniel Charlton seine neue Stelle Geschäftsführer der BDH-Klinik in Elzach an. Die kommt mit dem früheren Bruder-Klaus-Krankenhaus in Waldkirch mittlerweile auf 980 Mitarbeiter und 300 Betten. Patrik Müller sprach mit ihm – über die Corona-Pandemie, Personalprobleme und die Zukunft.
BZ: Herr Charlton, Sie sind seit zehn Jahren in Elzach. 2018 haben Sie das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar