Gottenheim

Beamte stoßen bei Kontrolle auf jede Menge Verbotenes

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 17. Februar 2021 um 16:58 Uhr

Gottenheim

Bei einer abendlichen Kontrolle in Gottenheim war die Polizei recht erfolgreich: Sie stieß bei einem Mann auf Drogen, einen Schlagstock, einen gefälschten Führerschein – und ein gestohlenes E-Bike.

Von der Polizei kontrolliert wurden am Samstag gegen 21.30 Uhr ein Mann und eine Frau in der Hauptstraße in Gottenheim. Der Polizei zufolge wurden bei dem 47-Jährigen Kokain, Amphetamin, Cannabis, Heroin, eine Feinwaage sowie ein Teleskopschlagstock und ein gefälschter Führerschein gefunden. Zudem wurde ein E-Bike im Wert von etwa 2500 Euro sichergestellt. Die 33-Jährige hatte ein Einhandmesser bei sich.

Dem rechtmäßigen Besitzer wurde das E-Bike inzwischen zurückgebracht. Die zwei Kontrollierten werden wegen des Handels mit Betäubungsmitteln, Urkundenfälschung, Eigentumsdelikten sowie Verstößen gegen das Waffengesetz und die Corona-Verordnung angezeigt.