Bedarf hier, Angst dort

Christian Gruber und dpa

Von Christian Gruber & dpa

Mi, 13. März 2019

Gesundheit & Ernährung

Die neue Mobilfunktechnik 5G soll deutlich schnellere Datenübertragung bieten / Wie gefährlich ist sie? /.

Versprochen wird viel. Wer ein LTE-Paket fürs Smartphone bucht, soll bis zu 500 Mbit pro Sekunde an Daten übertragen können. Der neue Mobilfunkstandard 5G werde Geschwindigkeiten bis zu 20 000 Mbit erreichen, heißt es. Damit lassen sich Autos vernetzen, das Wohnhaus von der Karibik aus steuern oder man kann per Datenbrille auf dem Einhorn durch den Stadtpark reiten. Oder so.
Die Realität des allumfassenden Verbundenseins sieht meist etwas anders aus. Der Durchschnitt heutiger LTE-Netze liegt bundesweit bei etwa 40 Mbit. Auch um diese Untergrenze in der Fläche anzuheben, brauche es die neue, schnellere 5G-Technik, argumentieren die Befürworter.
Die 5G-Frequenzen, die ab dem 19. März versteigert werden sollen, sind für eine flächendeckende Versorgung allerdings denkbar ungeeignet. Denn es geht um 41 Frequenzblöcke, die keine großen Reichweiten haben. Kritiker haben daher bereits das Bild an die Wand gemalt, dass es zigtausende neuer Funkmasten brauche, um ganz Deutschland mit 5G zu versorgen. Das Bundesinstitut für Strahlenschutz (BfS) fordert einen "umsichtigen Ausbau".
Der kommerzielle Erfolg von 5G hängt auch an der Akzeptanz in der Bevölkerung. Laut der Suchtrends von Google gehören "5G gefährlich" oder "5G ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung