Lörrach

Bei der Kinderbuchmesse wächst der Wortschatz mit Himbrombeerküssen

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

So, 24. November 2019 um 19:05 Uhr

Lörrach

Die "Lörracher Leselust" hat drei Tage lang Tausende in den Burghof gelockt. Für die Kinder gab es nicht nur Bücher, sondern jede Menge Lesefallen. Manche mussten erstmal gefunden werden.

Dass die Kinderbuchmesse Lörracher Leselust sich zur größten Kinderkulturveranstaltung im Landkreis Lörrach gemausert hat, ist kein Geheimnis, auch wenn sich die 28. Ausgabe um "Rätsel und Geheimnisse" drehte. Am Wochenende kamen wieder Tausende in den Burghof, um in die Welt der Bücher und Geschichten einzutauchen.

Garmans Hütte
Eine neue, klebrige Lesefalle hatte das Organisationsteam um Birgit Degenhardt ausgelegt. Es hatte den Geheimplatz von Kindern auf einer Lichtung im Wald, wie sie Stian Hole im Bilderbuch "Garmans Geheimnis" beschreibt, in einer Hütte liebevoll nachgebaut. Wer den Trubel der Messe verlassen und in Germans Welt eintreten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ