Account/Login

Erste Hilfe

Bei einem Kurs in Steinen wurde der Umgang mit dem Defibrillator gezeigt

Thomas Loisl Mink
  • Mi, 09. September 2020, 08:02 Uhr
    Steinen

     

BZ-Plus "Keine Angst, man kann nichts falsch machen", beruhigt Rettungssanitäter Tim Scheer. Er zeigte den Teilnehmern einer Schulung in Hägelberg, wie sie mit Defibrillatoren Leben retten können.

Rettungssanitäter Tim Scheer (rechts) ... anschaulich, humorvoll und kompetent.  | Foto: Thomas Loisl Mink
Rettungssanitäter Tim Scheer (rechts) erklärte in Hägelberg die Handhabung eines Defibrillators anschaulich, humorvoll und kompetent. Foto: Thomas Loisl Mink
Die Gemeinde Steinen hat für alle Teilorte Defibrillatoren angeschafft. Bei akuten Herzproblemen können sie Leben retten und die Zeit überbrücken, bis der Rettungsdienst eintrifft. Die Geräte hängen an öffentlichen Gebäuden, die Gemeinde bietet Schulungen an, um in den Umgang mit den Defibrillatoren einzuführen. Jüngst fand eine solche in Hägelberg statt, bei der die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar