Bei Gefühlen scheitert der Computer

Christian Kramberg

Von Christian Kramberg

Mi, 28. Dezember 2011

Lahr

Der gebürtige Lahrer Michael Herm entwickelt Animationsfilme und war an der Produktion von "The Monster of Nix" beteiligt.

LAHR. Das Kinocenter Lahr und die Badische Zeitung präsentieren heute Abend im Kinocenter in einer Deutschland-Premiere den holländischen Animationsfilm "The Monster of Nix". Neben dem Produzenten Claudius Gebele ist ein weiterer gebürtiger Lahrer an der Produktion beteiligt: Michael Herm, der seit mehreren Jahren in Berlin lebt und arbeitet, hat als Animator einige der Charaktere mitentwickelt.

Dass der 34-Jährige an dem Film mitgearbeitet hat, ist natürlich kein Zufall. Er und Claudius Gebele kennen sich seit den gemeinsamen Zeiten auf dem Max-Planck-Gymnasium, bei den Heimaturlauben an den Feiertagen haben sie sich regelmäßig getroffen. An Weihnachten vor zwei Jahren hat Gebele seinen Jugendfreund zum ersten Mal auf "The Monster of Nix" angesprochen, daraus hat sich später die Zusammenarbeit entwickelt. Heute Abend bei der Vorstellung in Lahr wird Herm ebenfalls anwesend sein.
Dass Michael Herm überhaupt in dem Metier Animationsfilm gelandet ist, ist ein weiterer Zufall. Der 34-Jährige – geboren in Lahr und später nach Dörlinbach umgezogen, wo seine Eltern immer noch wohnen – wollte nach dem Abitur 1998 am ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung