Beim Abbiegen über den Randstein in den Garten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 14. Oktober 2020

Elzach

(BZ). Am Montag, 12. Oktober, zwischen 4.30 Uhr und 5.45 Uhr, kam es in der Franz-Xaver-Stenzel-Straße in Elzach zur Beschädigung eines Vorgartens sowie der Randsteine mit anschließender Fahrerflucht. Die Polizei geht von einem Lkw mit Anhänger oder Sattelauflieger als verursachendes Fahrzeug aus. Der Fahrer habe offensichtlich einen Stein mehrere Meter durch den Garten geschoben. Um sachdienliche Hinweise bittet der Polizeiposten Elzach, Tel. 07682/909196