Reform

Beim Dax zählt in Zukunft nur noch der Börsenwert

Björn Hartmann

Von Björn Hartmann

Mo, 16. August 2021 um 17:54 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Der Leitindex für den hiesigen Finanzmarkt wird grundlegend überarbeitet. Er soll die deutsche Wirtschaft besser abbilden Das birgt manche Überraschung.

Er soll die deutsche Wirtschaft abbilden und bietet Orientierung für Anleger aus aller Welt: der deutsche Aktienindex Dax. Am 3. September wird die Liste zum ersten Mal seit dem Start 1988 grundlegend überarbeitet – Folge unter anderem des Wirecard-Skandals. Der Dax wird nicht nur größer, es sind mehr Techunternehmen vertreten und auf der Karte der Top-Börsenkonzerne tritt Norddeutschland stärker hervor.
Zwei Neulinge im wichtigsten deutschen Börsenindex kommen aus Berlin, Hamburg ist wieder prominenter vertreten und auch Firmen aus Göttingen und Holzminden tauchen sehr ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung