Kommentar

Bericht der Forstfachleute ist kein Abgesang, sondern ein Weckruf

Julia Littmann

Von Julia Littmann

Do, 11. Juli 2019 um 08:24 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Der Freiburger Stadtwald im Klimastress: Einige tausend gefällte Bäume und die rotbraun verdorrten Fichten erzählen vom Klimawandel. Im Forstamt versucht man, klug damit umzugehen.

Beim städtischen Forstamt spricht man bewusst nicht von "Katastrophe", auch wenn innerhalb eines Jahres einige tausend Bäume so beschädigt sind von der letztjährigen Trockenheit ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ