Amtsgericht Freiburg

Bewährungsstrafen für zwei 20-Jährige für Raubüberfall in Freiburg

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Di, 04. August 2020 um 14:36 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Sie hatten eine Schreckschusspistole dabei – und einen Dolch. Zwei heute 20-Jährige überfielen einen Mann in der Wohnung. Sie verletzten ihn und raubten ihm 400 Euro und rund 50 Gramm Marihuana.

Ein Raubüberfall mit ungeladener Schreckschusspistole und Dolch stand im Mittelpunkt einer Verhandlung des Jugendschöffengerichts. Zwei heute 20-Jährige haben ihn am 26. Juni 2019 begangen. Der in seiner Wohnung Überfallene wurde von drei Messerstichen verletzt. Drei seiner Freunde, die den Überfall miterlebten, kamen mit dem Schrecken davon. Für den Haupttäter gab es eine Jugendstrafe von 18 Monaten, für seinen Begleiter eine von 12 Monaten. Beide Strafen sind zur Bewährung ausgesetzt worden.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung