Auf Kaperfahrt im Körper

Sandra Grüning

Von Sandra Grüning

Sa, 19. Februar 2011

Bildung & Wissen

Mit einem selbst gebastelten Virus wollen Freiburger Studenten Tumorzellen entern und zerstören.

Sind Viren die Zukunft der Krebstherapie? Kristian Müller vom Freiburger Exzellenzcluster Center for Biological Signalling Studies (BIOSS) ist fest davon überzeugt. Der Biochemiker, der im Rahmen des Clusters eine Synthetische-Biosystem-Gruppe leitet, ist davon überzeugt, dass derartige Krankheitserreger und ihre Verwandten in Zukunft die Tumortherapie revolutionieren werden. Im Labor, so seine Vision, sollen sie mit molekularbiologischen Tricks zu Tumorkillern umgeschult werden, die sich im Körper gezielt Krebszellen herauspicken, an sie andocken und die Zellen zerstören. Ein Therapieprinzip, das die Ärzte schon heute mit künstlich hergestellten Immun-Antikörpern umzusetzen versuchen – mit wechselndem Erfolg. Wenn Müller recht behalten sollte, werden Viren diesen Job einmal noch effektiver erledigen.
Solche Ideen scheinen auch außerhalb von Deutschland Eindruck zu machen. Erst kürzlich wurden der Biochemiker und die 15 Studenten seiner Jungforscher-Gruppe am berühmten MIT, dem Massachusetts ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung