Landflucht

Imker ziehen mit Bienen in die Stadt – wegen Insektiziden

Hans Jürgen Kugler

Von Hans Jürgen Kugler

Sa, 16. September 2017 um 00:00 Uhr

Bildung & Wissen

BZ-Plus Weil die Agrarwirtschaft ihren Bienen stark zusetzt, ziehen manche Imker mit dem Stock in urbane Zonen um. Schuld daran sind Monokulturen, Unkrautvernichtungsmittel und Insektizide.

Geschäftig summen und schwirren Bienen auf blütenübersäten Wiesen und duftenden Weiden auf der Suche nach Nektar und Blütenpollen. Das perfekte Idyll also? Von wegen. Auf dem Land ist die Welt schon lange nicht mehr in Ordnung. Monokultur, Unkrautvernichtungsmittel und Insektizide machen den Honigsammlerinnen zunehmend den Garaus. Zu diesem Ergebnis kam eine Literaturstudie der Freien Universität Berlin von Monika Krahnstöver (Veterinärmedizinerin) und Benedikt Polaczek (Imkermeister), die von der Grünen-Bundestagsfraktion in Auftrag gegeben wurde.
Die Ergebnisse der Studie sind alarmierend: Rund die Hälfte aller Bienenarten in Deutschland seien gefährdet, nicht nur in Deutschland. Aus einer Analyse der Vereinten Nationen (Food and Agriculture Organization of the United Nations – FAO) geht hervor, dass im Jahr 2013 relativ zum Jahr 1990 weniger als halb so viele Bienenvölker gezählt worden sind.
Wenn beispielsweise Mais angebaut wird, kann es den Bienen an den Kragen gehen. Wie im Jahr 2008, als trotz Warnungen aus Italien und Frankreich großflächig Neonikotinoide gegen den Maiswurzelbohrer eingesetzt wurden. Diese Gifte stören Orientierungsvermögen und Gedächtnis der Bienen und schwächen das Immunsystem. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung