Account/Login

"Bitte an Ostern keine Grillfeste"

Hubert Röderer
  • Do, 09. April 2020
    Offenburg

     

BZ-GESPRÄCH mit Evelyn Bressau, der Leiterin des Gesundheitsamtes Offenburg, über die Corona-Pandemie und deren Folgen.

Evelyn Bressau   | Foto: Hockenjos
Evelyn Bressau Foto: Hockenjos

OFFENBURG. Respekt ja, Angst nein: So beschreibt Evelyn Bressau angesichts der Corona-Krise ihr seelisches Befinden. Die Leiterin des Gesundheitsamtes ist derzeit Chefin einer Behörde mit rund 100 Mitarbeitern – doppelt so viele wie üblich. Grund ist die sogenannte "Kontaktpersonenermittlung". Die ist personalintensiv. Dadurch sollen Infektionsketten unterbrochen werden. Für Ostern hat die 51-Jährige zwei Herzensanliegen. Zum einen: "Bitte keine Grillfeste!" Zum anderen: "Wer sich krank fühlt, egal wie, soll zum Hausarzt oder zur Notaufnahme!"

Eine solche Situation hätte sich Evelyn Bressau auch in den kühnsten Träumen nicht ausmalen können wie jetzt, in der ihre Behörde so in der Öffentlichkeit steht – und das, wo sie selbst erst ein halbes Jahr im Amt ist: Und als hätte im Januar die Nachricht, dass neue Masernfälle im Ortenaukreis ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar