Frauen-Bundesliga

Bitterer Beigeschmack trotz Auswärtssieg in Jena

Eyüp Ertan

Von Eyüp Ertan

So, 27. Mai 2018 um 21:05 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Die Niederlage von Wolfsburgs B-Elf gegen München trübt die Freude über den Auswärtserfolg der SC-Frauen in Jena. Denn das Thema Champions League ist für die Freiburgerinnen nun passé.

So richtig freuen konnte sich SC-Trainer Jens Scheuer nach dem 4:0-Sieg seiner Mannschaft nicht, Gründe dafür hatte er genug. Besonders schwer wiegte der Verlust von Mittelfeldspielerin Kim Fellhauer, die in ihrer noch jungen Karriere wohl erneut eine schwere Knieverletzung hinnehmen muss. Auch die Tatsache, dass der SC mit dem Auswärtssieg gegen Jena den Abstieg der Gastgeberinnen besiegelte, sorgte bei Scheuer für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung