Account/Login

Knigge auf Reisen

Bloß kein Globetrottel sein: So verhalten Sie sich richtig

  • Françoise Hauser (dpa)

  • So, 11. September 2022, 07:00 Uhr
    Reise

Reisen bildet, heißt es – aber ein bisschen Bildung schon vor der Reise hilft, um nicht in diese sehr peinlichen Fettnäpfchen zu treten. Oder hätten Sie’s gewusst?

Vorsicht, doppeldeutige Handzeichen: Nicht jede Geste meint überall dasselbe.  | Foto: Bernd Diekjobst (dpa)
Vorsicht, doppeldeutige Handzeichen: Nicht jede Geste meint überall dasselbe. Foto: Bernd Diekjobst (dpa)
Mal eben in Thailand unbedacht die Füße ausstrecken, in den USA knauserig beim Trinkgeld sein, ein "Daumen hoch" im Orient – lieber nicht. Wer reist, sollte sich mit den Konventionen vor Ort beschäftigen. Eine Auswahl an Fettnäpfchen:
Unpassende Begrüßung wählen
Handschlag oder Küsschen? Umarmung oder Verbeugung? Oder nur ein leichtes Nicken? Die Auswahl ist groß, und falsche Entscheidungen bei der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar