Ehrung für Willys "liebste Genossin"

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 08. November 2017

Bötzingen

In Bötzingen wurde Ellen Brinkmann mit der Willy-Brandt-Medaille der SPD ausgezeichnet.

BÖTZINGEN. Politisches und persönliches Engagement gehen bei hier Hand in Hand, ihren Einsatz für soziale Gerechtigkeit lebt sie selbst auch ganz praktisch, und das seit Jahrzehnten. Dafür ist Ellen Brinkmann jetzt von ihrer Partei, der SPD, mit deren höchsten Ehrung ausgezeichnet worden: Am Montagabend überreichte ihr Gernot Erler, früherer Bundestagsabgeordneter und Staatsminister, die Willy-Brandt-Medaille. Der vom Ortsverband der Arbeiterwohlfahrt ausgerichteten Feier im Christus-Zentrum in Bötzingen wohnten viele politischen und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ