Account/Login

Austauschprogramm

Bötzinger musste wegen Corona seinen Freiwilligendienst in Ecuador abbrechen

Nina Herrmann

Von

Di, 26. Mai 2020 um 15:40 Uhr

Bötzingen

BZ-Plus Ein Freiburger Verein organisiert Freiwilligendienste in Ecuador. Bei Maik Schwezow kam allerdings die Pandemie dazwischen – nach Südamerika reisen will er trotzdem noch einmal.

Maik Schwezow (links) mit  Sandra Schä...rein Begegnung und Solidarität (Beso).  | Foto: Nina Herrmann
Maik Schwezow (links) mit Sandra Schätzle und Eugen Baldas vom Freiburger Verein Begegnung und Solidarität (Beso). Foto: Nina Herrmann
Der 19-jährige Maik Schwezow aus Bötzingen hat eine abenteuerliche Reise hinter sich: Am 21. August des vergangenen Jahres ist er nach Ecuador geflogen, um dort in einer Schule für Menschen mit Behinderungen zu helfen. Der Aufenthalt, den ein Freiburger Verein organisiert hat, sollte zwölf Monate dauern. Doch Ende März musste Schwezow seinen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar