Bohrstopp nach Beben

BP

Von BP

So, 17. November 2019

Elsass

Der Sonntag Nördlich von Straßburg ist beim geothermieprojekt vorläufig Schluss.

Eine Reihe von leichteren Erdbeben bei Straßburg und Kehl hat in der zurückliegenden Woche einen vorläufigen Bohrstopp für das Geothermie-Projekt der Straßburger Elektrizitätswerke und des Unternehmens "Fonroche Géothermie" in Vendenheim-Reichstett zur Folge gehabt. Die Behörden in Straßburg sprachen am Donnerstag von einer Vorsichtsmaßnahme, die so lange gelte, bis die Ursache der Beben definitiv geklärt sei.

Experten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ