Gutes Jahr für FFW Gündelwangen

Cornelia Selz

Von Cornelia Selz

Fr, 26. Februar 2016

Bonndorf

Bei der Hauptversammlung stehen mehrere Beförderungen an / Lehrgänge machen sich bei Einsätzen bezahlt.

BONNDORF-GÜNDELWANGEN. Zwölf Einsätze für die FFW Abteilung Gündelwangen im vergangenen Jahr – das ist verhältnismäßig viel, zudem sie in ihrer Vielfältigkeit zeigen, wie umfangreich und unterschiedlich die Aufgaben einer Feuerwehrabteilung sein können.

Gleich im Januar war die erste Bewährungsprobe für das neue Feuerwehrauto der Abteilung bei einem Kellerbrand in Holzschlag. Auch beim Unwetter in Bonndorf war das Fahrzeug dauernd im Einsatz. Dass die Motorsägelehrgänge, 2015 von Fabian Marder, Andreas Jaklitsch, Andreas Eggert und Christoph Ebner besucht, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung