"Ich kum us Bonndorf, un wo kumsch du her??"

Annemarie Amann

Von Annemarie Amann

Di, 12. August 2008

Bonndorf

Im unbegrenzten Raum des World Wide Web darf Wissenswertes und Belangloses aus Bonndorf natürlich nicht fehlen.

BONNDORF. Wer sich nach der Heimat sehnt, oder Bonndorf von einer anderen Seite kennenlernen möchte, der hat zu jeder Tages- und Nachtzeit die Möglichkeit , im World Wide Web nach vertrauten Gesichtern, Vereinen, Unternehmen oder Fotos von diversen Standorten der Löwenstadt zu suchen.

Im Zeitalter der Globalisierung und der weltweiten Vernetzung darf die Präsenz des kleinen Städtchens Bonndorfs im Internet natürlich nicht fehlen. Zum einen dient sie dazu, Anwohnern sowie Auswärtigen eine Plattform für Informationen zu bieten, zum anderen soll sie Touristen anlocken und Firmen die Möglichkeit einräumen, sich und ihre Produkte zu präsentieren.

Wer nicht genug bekommen kann vom Bonndorfer Geschehen, der findet online etliche Möglichkeiten, um sich auszutoben. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ