Account/Login

Ohne Bienen kein Obst und Gemüse

Juliane Kühnemund
  • Di, 01. Juni 2010
    Bonndorf

     

Imker schlagen Alarm / Herbe Völkerverluste bereiten große Sorgen / Fehlendes Nahrungsangebot durch monotone Landschaften.

Die Honigbiene ist in Gefahr. Nahrungs...reitet dem fleißigen Insekt Probleme.   | Foto: ddp
Die Honigbiene ist in Gefahr. Nahrungsmangel bereitet dem fleißigen Insekt Probleme. Foto: ddp

BONNDORF UND UMLAND. Die Bienen sind in Gefahr und mit ihnen die ganze Artenvielfalt und die Bestäubung der Blüten, die wiederum Voraussetzung dafür ist, dass sich Früchte entwickeln können. Ohne Bienen kein Obst und kein Gemüse – die fleißigen Insekten leisten weit mehr für die Gesellschaft als nur deren Versorgung mit leckerem Honig.

Schädlinge, Krankheiten und Nahrungsmangel machen den Bienen in jüngster Zeit das Leben schwer, was wiederum dem Imkern große Sorgen bereitet, wie jetzt auch in der Hauptversammlung der Bonndorfer Imker deutlich wurde. "Wir hatten herbe Völkerverluste zu beklagen", sagte Vorsitzender Ralf ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar