Kugeltraining in Kirchzarten

Boulespielen kann jeder, aber gewinnen können nur wenige

Jannik Jürgens

Von Jannik Jürgens

Di, 20. August 2019 um 17:18 Uhr

Kirchzarten

Wer an Boule denkt, dem kommt der entspannte Urlaub in Südfrankreich in den Sinn. Doch das Training erfordert höchste Konzentration, wie ein Besuch beim Pétanque-Verein in Kirchzarten zeigt.

Langsam presst Martin Meier-Stier Luft durch seine Lippen. Die Augenlider des Mannes mit den bunten Basketballschuhen verengen sich, der Blick fixiert die kleine, Holzkugel gut acht Meter vor ihm. Er holt aus und lässt den rechten Arm nach vorne schnellen.

Die blanke Stahlkugel gleitet aus der Handfläche. In einer perfekten Bahn saust die Kugel durch die Luft, prallt auf den feinen Kies und bleibt kurz vor der kleinen Kugel liegen. Genau da sollte sie hin. Der Wurf, den der Vorsitzende des Pétanque-Vereins Kirchzarten auf den Platz gelegt hat, war ziemlich gut. Doch Martin Meier-Stier verzieht keine Miene. Das Spiel gegen Otto Wößner ist noch nicht gewonnen.

Wer an Boule denkt, dem kommt der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ