Extremismus

Brandenburger Verfassungsschutz stellt Landes-AfD unter Beobachtung

dpa

Von dpa

Mo, 15. Juni 2020 um 08:36 Uhr

Deutschland

Dem rechtsnationalen Ausleger der AfD haben sich die Verfassungsschützer schon vor Monaten gewidmet. Nun steht erstmals ein gesamter Landesverband unter Beobachtung.

Das sei nach längerer Prüfung geschehen, teilte das Innenministerium am Montag in Potsdam mit. Die Kontrollkommission des Landtags sei darüber informiert. Das Innenministerium wollte im Laufe des Montags nähere Informationen darüber geben.
Zuvor war der bisherige AfD-Landeschef Andreas Kalbitz zwar durch einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung