Ein spannendes Schuljahr steht bevor

In Breisach startet die Gemeinschaftsschule

Agnes Pohrt

Von Agnes Pohrt

Fr, 11. September 2015 um 15:08 Uhr

Breisach

Der Breisacher Julius-Leber-Schule steht ein spannendes Schuljahr bevor. Am Dienstag, 15. September, startet mit der Begrüßung der Fünftklässler die Gemeinschaftsschule.

BREISACH. Am Mittwoch, 16. September, beginnt zudem für 59 Erst- und Zweitklässler die Ganztagsschule. Auch das ist ein ein Novum in der Breisacher Schullandschaft.

Neue Angebote kommen gut an
Die Julius-Leber-Schule (JLS) hat insgesamt 607 Schüler. "Damit sind wir mit der Landeck-Schule in Bad Krozingen die größte Grund- und Sekundarschule im Landkreis", erläutert Schulleiter Früh, der die steigende Schülerzahl auch auf das neue Ganztagsangebot und die Gemeinschaftsschule (GMS) zurückführt. Für die Ganztagsschule in der Grundschule wurden 59 Kinder angemeldet (33 Erst- und 26 Zweitklässler). Es gibt drei Ganztagsgruppen. 80 Erst- und Zweitklässler besuchen die Regelschule und sind wie bisher halbtags an der Schule. Hinzu kommen noch die 33 Regelschüler der Klassen 1 und 2 in Gündlingen. Für die GMS wurden 44 Schüler angemeldet. Die GMS ist ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ