Account/Login

Burkheim / Breisach

Märchenwald unter Wasser: Die Quelltöpfe am Rhein

Martin Herceg
  • Mi, 23. September 2015, 20:40 Uhr
    Breisach

     

In den Rheinwäldern zwischen Breisach und Burkheim liegt eine fast unbekannte Unterwasserwelt, die schon bald verschwinden könnte. Tauchgang in ein Paradies vor der Haustüre.

Abgetaucht: BZ-Redakteur Martin Herceg...h ins zwölf Grad kalte Wasser gewagt.   | Foto: Munzinger
Abgetaucht: BZ-Redakteur Martin Herceg hat sich ins zwölf Grad kalte Wasser gewagt. Foto: Munzinger
1/2
Kristallklar und wunderschön: Zwischen Breisach und Burkheim liegen, versteckt in den Auenwäldern des Altrheins, 18 Seen, die von unterirdischen Quellen gespeist werden. Der Waltershofener Unterwasserfotograf Paul Munzinger versucht die einmalige Unterwasserwelt vor den, vom Regierungspräsidium Freiburg geplanten, ökologischen Flutungen zu retten – und taucht dafür regelmäßig ab.
Behutsam zieht sich Paul Munzinger Taucherflossen an. Er spuckt in seine Taucherbrille, zieht sie entschlossen übers Gesicht. Dann stößt er sich vom Ufer ab – und verschwindet unter der Wasseroberfläche. Hier ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar