Neue Weinhoheit kommt aus Gottenheim

Michaela Baldinger ist neue Weinprinzessin

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Fr, 29. August 2008 um 20:38 Uhr

Breisach

Michaela Baldinger wurde zur neuen Weinprinzessin für Kaiserstuhl und Tuniberg gewählt. Die 20-Jährige setzte sich gegen 4 Mitbewerberinnen durch. Mit Hoheit will die Prinzessin aber nicht angesprochen werden, ihr genüge der Vorname, verrät sie im BZ-Interview.

Die neue Weinprinzessin für Kaiserstuhl und Tuniberg heißt Michaela Baldinger und kommt aus Gottenheim. Die 20-jährige kaufmännische Angestellte, die im Europa-Park im Hotel Colosseo arbeitet, setzte sich bei der fachlichen Befragung gegen vier Mitbewerberinnen durch. Mit ihr unterhielt sich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ