Schülern den Wert von Europa zeigen

Claudia Müller

Von Claudia Müller

Sa, 07. Mai 2016

Breisach

Im Rahmen der Europa-Woche besuchte die Bundestagsabgeordnete Kerstin Andreae das Breisacher Gymnasium.

BREISACH. Den Zehntklässlern ging es ums große Ganze. Wie stehen Sie zu einem möglichen EU-Beitritt der Türkei, warum konnte es zu einer Flüchtlingskrise kommen und was halten Sie von TTIP? Für den Besuch von Kerstin Andreae, die für Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag sitzt, hatten die Schülerinnen und Schüler des Martin-Schongauer-Gymnasiums Fragen vorbereitet, die es in sich hatten. Andreae ging auf dieses Angebot zur Diskussion gern ein, sie nahm die Jugendlichen ernst, bezog Position und warb wieder und wieder für ein vereintes Europa.

Ins Gespräch kommen
Diskutiert wurde im Musiksaal des Gymnasiums, in der dritten Schulstunde mit den neunten Klassen, nach der Pause waren schließlich die Zehntklässler dran. Zum Start der Europa-Woche vom 2. bis zum 9. Mai statteten Politiker unterschiedlicher Parteien Schulen in ganz Deutschland einen Besuch ab, um mit den jungen Leuten – verstanden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ