Werben für Schlutenlösung

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Fr, 08. Dezember 2017

Breisach

Die Landtagsabgeordnete Gabi Rolland besuchte die Bürgerinitiative für eine verträgliche Retention.

BREISACH. Für den Polder "Kulturwehr Breisach" sind die Bauarbeiten in vollem Gange. Für den Hochwasserrückhalteraum Breisach/Burkheim läuft noch das Planfeststellungsverfahren. Unter anderem müssen rund 4500 Einwendungen von Bürgern abgearbeitet werden. Wie bürgernaher Hochwasserschutz in ihren Augen aussehen könnte, erläuterten die Verantwortlichen der Bürgerinitiative für eine verträgliche Retention (BI) und Vogtsburgs Bürgermeister Benjamin Bohn den SPD-Politikerinnen Gabi Rolland (MdL) und Birte Könnecke (Kreisrätin).

Ja zum Hochwasserschutz
Fließendes statt stehendes Wasser
Anstelle flächiger Überflutungsbecken könnten, so der Alternativvorschlag für den Polder Breisach-Burkheim, die alten Rheinseitenarme, die Schluten, wieder geöffnet werden und das Hochwasser über diese Fließpolder abfließen, erläuterte Neumann. Auf künstliche Flutungen solle gänzlich verzichtet werden.
Skepsis und Zustimmung
Skepsis am Gelingen des Naturumbaus hat hingegen BI-Vorstandsmitglied Frank Siebenbürger. So sei im bereits seit 20 Jahren in Betrieb ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung