Account/Login

Fall Carolin G.

Briefeschreiber behauptet Catalin C. sei unschuldig

Martin WendelPatrik Müller
  • &

  • Mo, 16. April 2018, 21:04 Uhr
    Endingen

     

BZ-Plus In Endingen tauchten wiederholt Briefe auf mit der Behauptung, Catalin C. sei unschuldig. Die Staatsanwaltschaft sieht keine Straftat. Der mutmaßliche Verfasser des Schreibens ist kein Unbekannter.

Catalin C. wurde im Dezember zu lebens... ein Sexualdelikt allerdings verneint.  | Foto: dpa
Catalin C. wurde im Dezember zu lebenslanger Haft verurteilt; die Sicherungsverwahrung wurde vorbehalten. C. hatte die Tötung von Carolin G. gestanden, ein Sexualdelikt allerdings verneint. Foto: dpa
Befremdliche Briefe in offenen Kuverts ohne Absender oder Empfänger fanden mehrere Endinger in den vergangenen Tagen und Wochen in ihrem Briefkasten. Der Verfasser behauptet darin, der im Dezember wegen Mordes an Carolin G. verurteilte rumänische Fernfahrer Catalin ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar