Account/Login

BZ-Interview

Buggingens Bürgermeister fordert, dass mehr Züge in der Gemeinde halten

Sophia Hesser
  • Do, 02. April 2020, 19:01 Uhr
    Buggingen

     

BZ-Plus Bürgermeister Johannes Ackermann ärgert sich, dass seit Montag nur noch wenige Züge in Buggingen halten. Pendler hätten jetzt das große Nachsehen, sagt er.

Am Bugginger Bahnhof ist in nächster Zeit nicht viel los.  | Foto: Sophia Hesser
Am Bugginger Bahnhof ist in nächster Zeit nicht viel los. Foto: Sophia Hesser
1/2
Mit einem Brief an die Bahn und die Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg beschwert sich Buggingens Bürgermeister Johannes Ackermann mit Kollegen aus Ehrenkirchen und Ebringen über den Ersatzfahrplan der Bahn. Der Fahrplan sei inakzeptabel, denn der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar