Stuttgart

Bund der Steuerzahler wirft Landesregierung Tricksereien beim Haushalt vor

dpa

Von dpa

Mo, 12. Dezember 2016

Südwest

Der Bund der Steuerzahler wirft der Landesregierung Tricksereien beim Haushalt vor.

STUTTGART (dpa). Der Bund der Steuerzahler hat der grün-schwarzen Landesregierung eine unseriöse Haushaltspolitik vorgeworfen: Sie betreibe Trickserei, um den Schuldenabbau zu verhindern, sagt Steuerzahlerbund-Chef Wilfried Krahwinkel. Das Finanzministerium und die Koalitionsfraktionen verweisen auf die langfristigen Effekte ihrer Pläne.

Die Kreditmarktschulden belaufen sich den Angaben zufolge auf 47 Milliarden Euro. Grün-Schwarz will aber nicht mit dem Abbau starten, da Kredite derzeit günstig sind. Mehreinnahmen sollen in die Sanierung von Infrastruktur und Gebäuden gesteckt werden. Dafür will die Regierung die Verordnung zur Landeshaushaltsordnung ändern, die vorsieht, dass Mehreinnahmen ab einer bestimmten Höhe in den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung