Ein Jahr nach Fessenheim

BUND warnt vor Atomschrott-Recycling in Fessenheim und startet Petition

Ruth Seitz-Wendel

Von Ruth Seitz-Wendel

Fr, 02. Juli 2021 um 14:00 Uhr

Endingen

BZ-Plus Die jährliche Mahnwache zur Abschaltung des AKW Fessenheim in Endingen wird gleichzeitig zur Mahnung vor dem Projekt "Technocentre". Dabei sollen Überreste aus Atomkraftwerken recycelt werden.

Seit einem Jahr sind die Reaktoren des Atomkraftwerks in Fessenheim vom Netz. Für viele Menschen in der Region Grund zur Freude. Doch der Kampf gegen die radioaktive Bedrohung sei noch nicht vorbei, so Stefan Auchter, Geschäftsführer des BUND-Regionalverbands Südlicher Oberrhein, am Mittwoch bei der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung