Hamburger Hafen

Bundesverwaltungsgericht muss über Elbvertiefung entscheiden

Bernhard Honnigfort

Von Bernhard Honnigfort

Mi, 21. Dezember 2016 um 07:37 Uhr

Wirtschaft

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig befasst sich seit Montag erneut mit der geplanten Elbvertiefung. Es soll entscheiden, ob die Pläne zur Ausbaggerung rechtmäßig sind.

Die Umweltschutzverbände BUND und Nabu haben dagegen geklagt. Sie befürchten massive Verschlechterungen für den Fluss und sehen zahlreiche Verstöße gegen Arten- und Naturschutzrecht. Die Hamburger Hafenwirtschaft drängt auf die Elbvertiefung, weil immer größere Containerschiffe unterwegs sind.
Jahrzehntelanger Streit soll endlich geklärt werden
Im November war sie aufgebrochen, nun liegt sie im Hamburger Hafen und wird gerade betankt für die Weiterfahrt. Touristen auf Hafenrundfahrt bestaunen das hellblaue Ungetüm. "Margrethe" mit Vornamen, Maersk mit Reedereinamen, 399 Meter lang, 59 Meter breit, Höchstladung: 18 270 Standardcontainer. Ein Gebirge aus Stahl, einer der größten Frachter, der gerade auf den Weltmeeren unterwegs ist. Ob solche oder noch größere Superfrachter den Hamburger Hafen zukünftig dauerhaft ansteuern können, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung