BZ-Aktion gegen die Düsternis

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Fr, 27. November 2009

Kreis Emmendingen

Die Badische Zeitung ruft im Advent wieder zu Spenden auf, um Nöte für Menschen aus dem Landkreis zu lindern

KREIS EMMENDINGEN. Die Wirtschaft sieht bereits den Silberstreif am Horizont, doch ganz unten bleibt es finanziell düster: Die Zahl der bedürftigen Menschen steigt auch im Landkreis an. Mehr und mehr Empfängern von Arbeitslosengeld, Hartz IV oder schmalen Renten reicht das Geld gerade mal für das Nötigste. Hier will auch in diesem Jahr die BZ-Weihnachtsaktion "Hilfe zum Helfen" die Not in der Nachbarschaft mit einem Zustupf lindern.

"Viele Menschen tun sich schwer, mit dem Geld der gesetzlichen Grundsicherung auszukommen", weiß Josef Rombach. Zwei Regalmeter, 20 Leitzordner mit Hunderten, ja Tausenden von Einzelfällen und persönlichen Schicksalen – der Sozialdezernent beim Landratsamt ist seit 1991 Garant für eine ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung