Wissenschaft

Céline Calvinos Forschungen in Freiburg werden als Horst-Freisler-Projekt gefördert

Dominik Heißler

Von Dominik Heißler

Di, 31. August 2021 um 07:00 Uhr

Freiburg

BZ-Plus In der Schule kassierte Céline Calvino in Chemie und Deutsch ihre schlechtesten Noten. Nun forscht sie als Chemikerin in Freiburg, und die wissenschaftliche Gesellschaft Freiburg zeichnet sie aus.

Sie ist 31 Jahre alt und spricht so viele Sprachen, dass man unwillkürlich nachzählt – es sind sechs: Portugiesisch, Galizisch, Spanisch, Englisch, Französisch und Deutsch. "Ich bin der komische Kauz der Familie", sagt Calvino auf Spanisch und lacht. Ihr Vater kommt aus Galizien, Nordspanien, ihre Mutter aus dem Norden Portugals. Die beiden lernten sich in Fribourg in der Schweiz kennen, wo sie für einen Uhrenhersteller arbeiteten.
Sie jedoch, so Calvino, habe sich immer schon für Wissenschaft begeistert, habe als Kind allerlei Getier unter dem Mikroskop auseinandergenommen – ihre Mutter habe ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung