Caritassammlung diesmal nicht von Haus zu Haus

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Fr, 18. September 2020

Staufen

. Mit jeweils einem Gottesdienst am Sonntag in St. Martin in Staufen und in St. Trudpert in Münstertal eröffnet die Katholische Kirchengemeinde Staufen-St. Trudpert die Caritassammlung, die vom 19. bis 27. September in der gesamten Erzdiözese Freiburg stattfindet. Unter dem Motto "Hier und jetzt helfen" unterstützt die Pfarrgemeinde Menschen vor Ort, die Hilfe brauchen, beispielsweise durch Gutscheine bei der Geburt eines Kindes oder zum Schulanfang, zum Kauf von Winterbekleidung und Winterschuhen und in ganz individuellen Notlagen. Die Pfarrgemeinden verteilen Überweisungsträger an die Haushalte, es findet keine Haussammlung statt. Von den Spendengeldern verbleiben ein Drittel in den Pfarrgemeinden, der Rest geht an den Caritasverband für die Erzdiözese Freiburg und seine professionellen Angebote für hilfsbedürftige Menschen.

Spenden unter dem Stichwort "Caritassammlung 2020" auf das Konto der Katholischen Pfarrgemeinde Staufen-St. Trudpert, IBAN DE 78 6809 2300 0000 125903.