Kreisverband

CDU Freiburg steht vor Führungswechsel

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

So, 12. April 2015 um 14:02 Uhr

Freiburg

Nach 18 Jahren gibt Klaus Schüle den Vorsitz der Freiburger CDU ab. Sein designierter Nachfolger ist Peter Kleefass. Der Bundestagsabgeordnete Matern von Marschall verzichtet indes.

Die Freiburger CDU steht vor einem Führungswechsel. Nach 18 Jahren gibt Klaus Schüle (52) den Vorsitz des Kreisverbandes ab. Schüle sagt, er wolle sich mit ganzer Kraft dem Wahlkampf zum Wiedergewinn des Landtagsmandates widmen. Nachfolger als Vorsitzender soll Peter Kleefass (66) werden, bislang einer der drei Stellvertreter Schüles. Insider ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung