Account/Login

Malmö

Chaos beim politisch überschatteten ESC: Niederländer vom Finale ausgeschlossen

  • Melissa Erichsen, Michael Evers, Benedikt von Imhoff & dpa

  • Sa, 11. Mai 2024, 15:09 Uhr
    Rock & Pop

     

Europa mit Musik verbinden - das ist das Ziel des Eurovision Song Contest. Aber um Musik geht es immer weniger. Kurz vor dem Finale am heutigen Samstag wurde jetzt der niederländische Kandidat Joost Klein ausgeschlossen.

Joost Klein, der die Niederlande vertr...hne aus dem Wettbewerb ausgeschlossen.  | Foto: Jessica Gow (dpa)
Joost Klein, der die Niederlande vertritt, gestikuliert während einer Pressekonferenz nach dem zweiten Halbfinale des Eurovision Song Contest in der Malmö Arena. Stunden vor dem Finale wurde der niederländische Teilnehmer Joost Klein von den Organisatoren wegen eines Zwischenfalls hinter der Bühne aus dem Wettbewerb ausgeschlossen. Foto: Jessica Gow (dpa)
Noch vor dem großen Finale wird der Eurovision Song Contest (ESC) von einem Eklat überschattet. Wenige Stunden vor dem Finale am Samstagabend (21.00 Uhr) schloss die Veranstalterin, die Europäische Rundfunkunion (EBU), den niederländischen Kandidaten Joost Klein offiziell vom Wettbewerb aus. Zuvor war bekannt geworden, dass ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar