Porträt

Christiane Wangler ist neue Vorsitzende der Landfrauen in Freiburg

Stephanie Streif

Von Stephanie Streif

So, 05. Januar 2020 um 10:23 Uhr

Südwest

Landfrauen machen nicht nur Kaffee und Kuchen bei Veranstaltungen, sie können auch Politik: Das ist Christiane Wangler, der neuen Vorsitzenden der Landfrauen im Bezirk Freiburg, wichtig. Ein Porträt.

Christiane Wangler hat sich warm eingepackt. Sie trägt Handschuhe, Mütze und Anorak. Bevor sie losstiefelt, steckt sie sich noch schnell die hydraulische Schere in die Jackentasche. Dann geht es quer über den Hof und hinten am Hang eine hölzerne Stiege hinauf, die direkt in die Reben führt. Oben angekommen, holt sie die Schere hervor, greift mit der einen Hand in den Weinstock und schneidet mit der anderen Zweige ab. Stephanie Streif hat Christiane Wangler in ihren Weinberg begleitet. Es ist knackig kalt. Hinter den Dächern Oberrotweils wellen sich die Hügel des Kaiserstuhls in Richtung Himmel.

Und während sie gemütlich vor sich hin schneidet, erzählt die 43-Jährige, dass sie alles, was sie über die Reben wisse, von ihrem Mann habe. Was stehen bleibt, schnipp, was wegkommt, schnipp. Die Wanglers sind Genossenschaftswinzer. Ihr Mann habe die Landwirtschaft seiner Eltern übernommen und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ