Kein Klopapier mehr ohne eine App

Jürgen Reuß

Von Jürgen Reuß

Do, 25. Oktober 2018

Computer & Medien

Perspektiven, Risiken und Nebenwirkungen Künstlicher Intelligenz: "My Digital Revolution" von United World College und Carl-Schurz-Haus in Freiburg.

Dank der Fortschritte im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) werden 2025 95 Prozent aller Kundenkontakte von KI bestritten, ist Thomas Langkabel, National Technology Officer bei Microsoft Deutschland, sich sicher. Anlässlich der dritten Bestandsaufnahme "My Digital Revolution", für die United World College und Carl-Schurz-Haus in Freiburg diesmal die Bedeutung von KI ins Zentrum gerückt hatten, wies Langkabel in seinem Einführungsreferat daraufhin, dass KI keine Zukunftsmusik sei, sondern in Kürze ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ