Haushalt

Corona könnte das neue Eisstadion in Freiburg verhindern

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mo, 20. Juli 2020 um 20:34 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Corona-Krise sorgt bei der Stadt Freiburg für eine schwierige Finanzlage. Laut OB Martin Horn müssten finanzielle Spielräume eingeschränkt werden. Das könnte die Pläne für ein neues Eisstadion treffen.

"Wir werden Einschnitte erleben, die uns nicht gefallen", sagte Oberbürgermeister Martin Horn am Montag im Finanzausschuss zur Lage des städtischen Haushalts. An welche Projekte er dabei denkt, ließ er auch auf Nachfrage aus dem Ratsgremium offen. Doch FDP-Stadtrat Sascha Fiek deutete an, wohin die Reise geht: Hinter den Kulissen sei schon besprochen worden, dass "Dinge wie das Eisstadion" nicht umzusetzen seien.

Selten kommt es vor, dass Gemeinderat und Bürgermeisterbank die Regierungen in Berlin und Stuttgart unisono loben. Doch deren Rettungspakete tragen dazu bei, dass ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung