CORONA-SPLITTER

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Mi, 25. März 2020

Kultur

Gegen das Virus singen

"Künstler hören auch in Krisenzeiten nicht auf, Künstler zu sein." So beschreibt es die Freiburger Improtheatergruppe Freistil. Als erste Aktion hat Freistil ein Lied geschrieben und ein Video gedreht. Christian M. Schulz (Text, Musik, Gesang) und Christoph Hüllstrung (Keyboard) geben den Song "Wir durchbrechen die (Infektions)Kette" zum Besten, der alle Menschen auffordert, zu Hause zu bleiben . Das Lied ist eingängig getextet und sicher bewusst als "Gute-Laune-Musik" konzipiert. Die Quintessenz: "So wird die Welt wieder gesund und schon bald geht’s wieder rund".

Lied, Video und weitere Aktionen:    http://www.freistil-theater.de

Gegen das Virus spenden

Bis zum 30. April hat der SWR alle Auftritte seiner Klangkörper abgesagt. Da unter den Corona-bedingten Auftrittsverboten besonders freischaffende Musikerinnen und Musiker leiden, haben die Mitglieder des SWR-Symphonieorchesters 20 000 Euro gespendet und an den "Nothilfefonds der Deutschen Orchester-Stiftung" überwiesen. Auch die Freiburger Freunde und Förderer des SWR-Symphonieorchesters haben sich der Aktion angeschlossen und bitten um Spenden, damit die vielfältigen Aktivitäten "in unserer Region und speziell in der Musikstadt Freiburg langfristig bewahrt werden".

Weitere Infos und Spendenkonto: http://mehr.bz/nothilfefonds