Dank für große Lebensleistung

Ruth Seitz

Von Ruth Seitz

Di, 25. Juni 2019

Endingen

BZ-Plus Stadt Endingen und viele Weggefährten würdigten die Verdienste von Altbürgermeister und Ehrenbürger Helmut Eitenbenz.

ENDINGEN. Der Empfang der Stadt Endingen zum 80. Geburtstag von Ehrenbürger Helmut Eitenbenz im Petrussaal war ein Geburtstagsfest, wie es sich jeder wünscht: schöne Musik, Sonne, dunkelblauer Himmel und viele gutgelaunte Gäste. Viele, die am Sonntag gekommen waren, haben den kommunalpolitischen und kirchlichen Lebensweg von Helmut Eitenbenz begleitet.

Kurz nach halb fünf steht die Stadtmusik – trotz Hitze in kompletter Uniform mit Sakko – vor dem Petrussaal bereit. Nach und nach trudeln die Gäste ein. Als Helmut Eitenbenz kommt, hebt Fabio Croce den Taktstock, die Musikerinnen und Musiker begrüßen den Jubilar mit temperamentvoller Marschmusik. Passanten bleiben stehen, hören zu. Der Bozener Bergsteigermarsch, der Kaisermarsch, "dem Land Tirol die Treue" und zum Schluss das Baderlied – Helmut Eitenbenz freut sich über die musikalischen Glückwünsche der Stadtmusik. Danach bittet Bürgermeister Tobias Metz in den Petrussaal.

Als Erster gratuliert Endingens ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ