Account/Login

Kommentar

Darum wurde um den Wortlaut der Dietenbach-Frage gezankt

Simone Lutz
  • Mi, 28. November 2018, 12:59 Uhr
    Kommentare

BZ-Plus Die Frage für den Bürgerentscheid am 24. Februar lautet: " Soll das Dietenbachgebiet unbebaut bleiben?" Um deren Wortlaut wurde gezankt – ein Vorgeschmack auf die kommenden Wochen.

So könnte der zentrale Platz im neuen Stadtteil Dietenbach aussehen.  | Foto: K9 Architekten
So könnte der zentrale Platz im neuen Stadtteil Dietenbach aussehen. Foto: K9 Architekten
1/2
Am Dienstag hat der Gemeinderat den 24. Februar nächsten Jahres zum Termin des Bürgerentscheids bestimmt. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar