Das AWO-Schatzkästlein plant ein eigenes Abholangebot

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Di, 12. Januar 2021

Rheinfelden

Mit einem Schaufensterverkauf soll den Kunden die Möglichkeit gegeben werden, Waren vorzubestellen und später abzuholen / Auf drei Wochen begrenzt.

Da die neue Corona-Verordnung dem Einzelhandel Click&Collect also das Bestellen und spätere Abholen von Waren, erlaubt, bietet das Rheinfelder AWO-Schatzkästlein im Lockdown einen Schaufensterverkauf an. Kunden können in den Schaufenstern ausgestellte Artikel per E-Mail oder WhatsApp vorbestellen und bekommen einen Abholtermin genannt.
Im AWO-Schatzkästlein läuft das Click& Collect – wie so Vieles – ein wenig anders. "Wir bezeichnen es als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung